Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel Übersicht


Reyjins Live Review von Legacy Galvatron auf der C.O.N.S. XII

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - Teutonicons Podcast

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - Impressionen

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - We Still Function!

Die Welt hat sich verändert

Irgendwie leben wir ja heute in einer komplett anderen Welt als noch vor drei Jahren, als die letzte C.O.N.S. zuende ging. Muss ich Euch sicherlich nicht auflisten, was da inzwischen so alles passiert ist, wisst Ihr ja alle selbst. Und somit sind jetzt auch drei Jahre vergangen, seit sich zum letzten Mal ein Haufen Verrückter zusammengetan hat, um eine Transformers Fan Convention auf die Beine zu stellen. Dann hieß es daheimbleiben, Abstand halten, keine Großveranstaltungen mehr, die ganze Leier halt.

Aber nun schreiben wir das Jahr 2022, die Pandemie ist zwar nach wie vor nicht überstanden, aber bei sommerlichen Temperaturen in einer gut durchlüfteten Halle und mit vielen Impfungen im Arm trauten wir uns dann doch mal wieder und, voila, es gab wieder eine C.O.N.S.. Und der alte Sinnspruch, dass je mehr sich die Dinge ändern, sie irgendwie dann doch gleich bleiben, gilt nach wie vor.

Vieles ändert sich

Eigentlich hatten wir ja für 2019 eine neue, viel größere Lokation gefunden, die Krahnendonkhalle in Neuwerk. Aber dann kam zur Pandemie on top noch ein Krieg dazu und Flüchtlinge mussten untergebracht werden, was natürlich vorgeht. Somit gingen wir stattdessen ins Bürgerhaus Dülken. Auch größer, auch ein neuer Ort, auch mit mehr Platz.

Um gleich mal mit den Zahlen zu protzen: 653 Besucher tummelten sich in dieser neuen Lokation. Kam einem erstmal überhaupt nicht so vor, dass es so viele waren, aber in einer größeren Halle verläuft sich das dann auch mal schnell. Somit waren es sogar einer mehr als bei der C.O.N.S. Nummer 10 in 2018. Dafür, dass wir immer noch Pandemie haben und das Ganze relativ kurzfristig auf die Beine gestellt wurde, doch gar nicht mal schlecht, oder?

Einige Sachen mussten angesichts der Unsicherheiten und der Situation natürlich wegfallen. Irgendwelche Special Guests einzufliegen war dieses Jahr nicht drin, Cosplayer waren auch keine dabei, aber die meisten Leute störte das scheinbar nicht. Denn das Allerwichtigste war natürlich da: jede Menge Stände mit Transformers Figuren.

Natürlich hatten wir jede Menge alte Bekannte an Bord, zum Beispiel Bram Bossers, Teletoys, TF-Robots, Actionfiguren24 und viele mehr. Dieses Jahr zum ersten Mal dabei, die Kollegen von der Collectors Bay. Und weil sie zum ersten Mal dabei waren, verzeihen wir dann auch mal ein paar Anfängerfehler. So z.B. dass man auf der C.O.N.S. die Tische natürlich nicht ohne Alex‘ Einverständnis verrücken darf oder dass gefälligst alle Figuren auch ausgepreist sein müssen, wenn der offizielle Preisschildkontrolleur vorbeikommt. Aber das wird schon.

Manche Dinge ändern sich nie

Ein paar Sachen sind natürlich fester Bestandteil jeder C.O.N.S.. Allen voran die Tombola, wo wieder jede Menge Preise zu holen waren. Hasbro, diese kleine Firma mit den Plastikfiguren (kennt ihr vielleicht), war zwar dieses Jahr nicht vor Ort, hat es sich aber nicht nehmen lassen, eine ganze Reihe von Preisen zu spenden. Darunter eine gefühlt endlose Zahl von Core Class Hot Rods, Jada Toys Bumblebees und je ein Dutzend Studio Series Wheeljacks und Legacy Arcees. Und zum zweiten Mal bereits hatten wir auch einen Planet X Trypticon als Hauptpreis mit drin. Und zum zweiten Mal bereits konnte ich ihn nicht gewinnen. Aber gut, Schwamm drüber.

Auch das C.O.N.S. Quiz mit 20 Fragen gab es natürlich dieses Jahr wieder. Allerdings muss ich hier jetzt wirklich mal bemängeln, dass von 653 Besuchern nicht einer dabei war, der alle 20 Fragen beantworten konnte. Und auch keiner, der zumindest 19 beantworten konnte. Dafür hatten 5 Leute immerhin 18 Fragen richtig, aber von denen wusste niemand, wer eigentlich Alpha Bravo ist. Also kommt schon, Leute, selbst Reyjin weiß das (auch wenn er es beharrlich leugnet). Und der kleine Junge in der dritten Reihe auch. Aber nein, wir brauchten volle drei Stichfragen, um endlich einen Sieger zu küren, der dann den Kingdom Rodimus Prime als Hauptpreis mitnehmen dürfte. Man, war das eine schwere Geburt.

Und zum immerhin schon zweiten Mal hatten wir auch ein Third Party Panel vor Ort, diesmal mit exklusiven Bildern von VectronLab und Ramen Toys. Moderiert wurde das Ganze von unseren Third-Party-Fanatikern Den und Tim, die sich mit einer tollen Leistung damit ihre C.O.N.S. Sporen verdient haben und direkt zwangsverpflichtet wurden, nächstes Jahr wieder diesen Part zu übernehmen.

Wo wir schon beim Thema Zwangsverpflichtung sind: auch Magmatron von den Teutonicons wurde mal eben direkt vor Ort ins Orga Team eingezogen, was er auch gleich mit einer grandiosen Leistung beim Verteilen der Tombolapreise rechtfertigte. Diese vielen, vielen Core Class Hot Rods und Bumblebees schaffen sich ja nicht von alleine fort.

Teutonicons Live vor Ort

Und zum mittlerweile dritten Mal gab es auch eine Live-Folge der Teutonicons auf der Bühne. Thema heute: wie können wir möglichst schnell die endlos vielen Jada Toys und Core Class Hot Rods unter die Besucher bringen? Ach ja, und außerdem ging es irgendwie auch darum, wie sehr die Leute die C.O.N.S. vermisst haben, was sie so alles auf dieser C.O.N.S. gekauft haben und wer Deutschlands beliebtester TF Charakter ist. Gewinner war dieses Jahr ganz klar und völlig ohne Beeinflussung durch C.O.N.S. Chefin Alex (alias Skywarp) dieses Jahr Skywarp. Zum Dank gab’s dafür einen Jada Toys Bumblebee.

Teutonicon Reyjin durfte dann im Anschluss gleich nochmal auf die Bühne und rezensierte live, in Farbe und bunt den von Hasbro gestifteten Legacy Galvatron auf der Bühne, tatkräftig unterstützt und nervtötend kommentiert von Mit-Teutonicon und diplomierten Mikrofonhalter Philister. Leider hat die Kamera dann irgendwann wegen Überhitzung versagt, aber egal, es war ja live, und wer’s nicht erkennen konnte, musste halt näher an die Bühne ran treten.

Heiß ging’s her

Apropos Überhitzung, der heiße Sommer hat uns auch bei der C.O.N.S. nicht verschont. Auch wenn wir die 30 Grad glaube ich nicht ganz geknackt haben und die gut durchlüftete Halle eine Hitzestau verhindert hat, war doch trotzdem viel, viel Schweiß am Fließen (und zu Riechen). Und auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen, liebe Leute: auch bei heißen Sommertemperaturen riecht man einen Unterschied zwischen „Mann, ist das heiß heute“ und „Ich hab‘ seit vier Wochen nicht geduscht!“. Nur als kleiner Hinweis für die, die’s betrifft.

Natürlich erhitzte sich auch das eine oder andere Gemüt, hier und da wurde mal ein wenig gekabbelt und gestritten, aber im Großen und Ganzen ging alles sehr friedlich und harmonisch zu und trotz großer Erschöpfung, gingen wir am Ende dann doch alle mit einem Lächeln hinaus. Einigen Leuten verging das Lächeln dann zwar wieder auf der Heimfahrt, dank Stau und Bahnverspätungen, aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Was Gut ist, das bleibt

Also fassen wir mal schnell zusammen: jede Menge Tische mit Transformers Figuren? Passt! Jede Menge Bumblebees in der Tombola? Passt! Ein paar Leute mit unverschämtem Glück bei der Ziehung der Lose für besagte Tombola? Passt! Leere Brieftaschen und volle Kofferräume? Passt auch! Also ja, die Welt mag sich in den letzten drei Jahren verändert haben, aber manche Dinge bleiben dann doch so, wie sie waren, und das ist gut so.

Nochmal vielen Dank an Lucy und Alex, unsere Hauptorganisatoren, die uns allen das Gefühl gegeben haben, als wären die letzten drei Jahre überhaupt nicht so lange gewesen, wie sie waren. Und auch wenn wir jetzt alle zurück in den Alltag müssen und uns mit den weniger schönen Dingen auf dieser Welt rumschlagen dürfen, so haben wir doch alle ein wunderbares Wochenende verbringen dürfen. Ganz so, als wäre es eigentlich 2020 und dieser ganze Mist drum rum wäre niemals passiert.

Dafür ein dickes, dickes Dankeschön an alle Beteiligten. Hoffen wir jetzt einfach mal, dass wir nächstes Jahr mit der Glückszahl 13 wieder voll durchstarten. Bis dahin!

Euer Phil!


Links:
CONS Berichte, Videos und Bilder auf NTF
C.O.N.S. Bilder auf Facebook

The World has Changed

In certain ways we are now living in an entirely different world than we did three years ago, when the last C.O.N.S. took place. I don’t think I have to list everything that has happened since, you all know how it went. And so three years have gone by since the last time a group of madmen (and -women) got together to organize a Transformers Fan Convention here in Germany. We stayed home, stayed apart, no big public events, you know how it went.

But now we are in the year 2022, the pandemic is still not over, but with hot summer temperatures, a well-ventilated location, and a number of inoculations in our arms, we dared to make a new attempt. And just like that there is a new C.O.N.S. taking place. Like the old saying goes, the more things change, the more they stay the same.

Many Things have Changed

Originally we had planned on a new location for 2019, the much larger Krahnendonkhalle in Neuwerk. But since a pandemic alone wasn’t enough, we also got a war on top, and refugees had to be housed somewhere, which takes precedence, of course. And so we switched locations to the Bürgerhaus Dülken. Still larger, still a new place, and also with more room than ever before.

To dish out the numbers: 653 guests visited us in our new, larger location. It really didn’t feel that way, to be honest, but in a much larger building the same crowd does tend to feel smaller. It was actually one visitor more than we had at our tenth C.O.N.S. in 2018. Considering that we are still in the middle of a pandemic and organized everything at relatively short notice, that’s quite the number, isn’t it?

Of course a few things fell victim to the general situation and had to be scrapped from the agenda. There were no special guests this year, no cosplayers appeared, either, but most people did not seem to be too miffed by that. Maybe because the most important part of the convention was, of course, well represented: the tables with lots and lots of Transformers figures on them.

Naturally there were a lot of familiar faces at the dealer tables, such as Bram Bossers, Teletoys, TF-Robots, Actionfiguren24, and many others. We did have a newcomer as well, though, our friends from TheCollectorsBay. And seeing as it was their first time, we can overlook a few blunders, too. Such as never, ever moving a table at C.O.N.S. without Alex’ express written permission, or to have every single figure priced and labelled by the time the official price label ombudsman arrives for a check-up. But they’ll get there.

Many Things stay the Same

A few things will always be fixed parts of every C.O.N.S.. First and foremost, of ourse, the raffle, which once again offered plenty of prizes for the distinguishing Transformers fan. Hasbro, that little company selling plastic toys (maybe you’ve heard of it) was not on location this year, sadly, but they did send us several boxes full of stuff for the raffle. Including a sheer endless number of Legacy Core Class Hot Rods, Jada Toys Bumblebees, and a dozen each of Studio Series Wheeljack and Legacy Arcee. And for the second time in our history we had a Planet X Trypticon as a main prize. And for the second time in our history I did not win it. Oh well, can’t win them all, I guess.

No need to mention that we once again had a C.O.N.S. quiz with 20 multiple-choice questions, too, this year. Here, though, I must admonish the general lack of trivia know-how among our 653 guests. Not one of them got all 20 questions right. Not one of them got at least 19 questions right. We did have five guys getting 18 questions right, at least, but none of them knew who Alpha Bravo is. Come on, guys, even Reyjin knows that (no matter how much he might deny it), and that boy in third row knew it, too. No, instead we needed no less than THREE tie-breaker questions until we finally had a winner, who could take Kingdom Rodimus Prime home. Man, that was a hard piece of work.

For the second time in a row (not counting the three year break) we also had a third party panel at our convention. This time we had exclusive pictures from VectronLab and RamenToys. For this panel we recruited as moderators our buddies and general third-party-fanatics Tim and Den. They did such a good job that we immediately drafted them for all future C.O.N.S. to take over this part again.

And speaking of drafting people: Magmatron from the Teutonicons, too, was recruited on the spot. He was of great aid in our raffle, because those many, many Core Class Hot Rods and Bumblebees don’t take themselves to the raffle winners, you know?

Teutonicons Live on Location

For the third time in a row we also had a live episode of the Teutonicons podcast live on stage. Today’s topic: how the hell can we get rid of those sheer endless numbers of Jada Toys and Core Class Hot Rods in the least amount of time? Well, and also how much people have missed the C.O.N.S., what they bought today, and who Germany’s favorite Transformers character might be. Skywarp won this popularity contest cleanly and without any undue interference from our C.O.N.S. chief Alex (aka Skywarp). Have a Jada Toys Bumblebee as a thank you, Alex.

Teutonicon Reyjin then had a second stint on stage where he did a live and in color review of the Hasbro-sponsored Legacy Galvatron figure. For moral support, distracting commentary, and expertly held mics he had fellow Teutonicon Philister on stage. Sadly at some point the camera overheated and shut off, but that’s a live event for you. If you can no longer see it on the big screen, you’ll just have to get closer to the stage, fanboy!

Some Like it Hot

Speaking of overheating, the summer temperatures were alive and well at C.O.N.S. Even though we managed to stay below 30C (I think) and had a well-ventilated showroom, there was still quite a bit of sweat flowing (and smelling, too). And I know I have said this before, people, but it bears repeating: even when it’s a hot summer day, you can still smell a difference between “man, it’s hot today” and “I haven’t showered in four weeks!”. Just a small hint for the people who need to hear it.

Of course a few tempers heated up as well, a few choice words were said now and then, but overall we had a peaceful and harmonic day, all things considered. So despite being very tired, we still all managed to leave with a smile on our faces at the end of the day. Okay, some people probably lost their smiles on the way home due to traffic jams and delayed trains, but that’s an entirely different story.

Good Things Remain

So let’s summarize: lots and lots of tables with Transformers figures? Check! Lots and lots of Bumblebees in the raffle? Check! A few people with outrageous good luck when it came to the winning raffle numbers? Check! Empty wallets and full trunks at the end? Check! So yes, the world may have changed during the last three years, but some things stay the same, and that’s just fine with me.

Many thanks to Lucy and Alex, our main organizers, who managed to make us all feel like the last three years weren’t half as long as they actually were. And even though we all need to return to the daily grind now and once again face the world as it is, we do so after having had a wonderful weekend. Almost as if it were the year 2020 and all this crap had never happened.

So once again, many thanks to everyone involved. Now let’s just hope that next year’s event with the number lucky 13 makes us all feel even happier. See you then!

Yours,
Phil!

298268942-10209728573846741-7246867460300306195-n

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - Ramen Toy Präsentation

Jetzt zeigen wir euch die Ramen Toy Präsentation von der C.O.N.S. XII.

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - Vectron Lab Präsentation

Hier zeigen wir euch die Vectron Lab Präsentation auf der C.O.N.S. XII.

VL1 VL10 VL11 VL12 VL13 VL2 VL3 VL4 VL5 VL6 VL7 VL8 VL9

Quelle: www.vectronlab-toys.com

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - Die Eröffnung / The Opening

Für alle die nicht dabei sein konnten: Hier ist die Eröffnung der C.O.N.S. XII.

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - 7. August 2022

Ein kleiner Vorgeschmack auf die C.O.N.S. vom Aufbau, Teamfoto nach dem Aufbau und Teamessen.
Bis morgen, wir freuen uns auf euch die Fans!

297507476-5441935695874723-4830321317570873574-n 297773468-5315799721801091-7556273730436882239-n 297777448-5441935765874716-6672592535770801413-n 297779827-5441934662541493-1088122327704188250-n 297794616-5441935972541362-3634080686734081637-n 297812849-5441934845874808-3608142087024647426-n 297815432-5441934525874840-7668676498003202781-n 297830562-5441935282541431-6278001160793214796-n 297847773-5441935129208113-9141218458739869427-n 297869802-5441935882541371-3401613996347454883-n 297871745-5441935149208111-6445910712079634432-n 297888171-5441934869208139-8068641144818098063-n 297902174-5441935619208064-969844666496912559-n 297934864-5441935529208073-9191064491761101717-n 297946944-5441935359208090-2565247627852122467-n 297963347-5441935509208075-2276149679958942092-n 297969131-5441934619208164-5319867336926183080-n 297991330-5441934719208154-4739184053946753771-n 297992593-5441934892541470-375593616634735383-n 297995012-5441935212541438-2708580979296940275-n 298002338-5441934532541506-4285452132356930697-n 298002434-5441935982541361-8669770767854939749-n 298008182-5441935489208077-9147476730332498616-n 298056832-5441935365874756-6027421352555849697-n 298153402-5441935712541388-4424198094832762780-n

Diskussion: hier!

Actionfiguren 24 auf der C.O.N.S. XII

Actionfiguren24 auf der 12. Transformers-CONS am 07.08.22 in Viersen!
Wir freuen uns wieder darauf, möglichst viele von euch dort begrüßen zu dürfen!
Kommen lohnt sich natürlich schon wegen des tollen Rahmenprogramms mit Tombola, Cosplayer-Modenschau, Hasbro Präsentation, Live Reviews u.v.m. Aber wir bringen auch haufenwiese Tiefstpreise mit, wie es sie von uns nur exklusiv auf der CONS und nur am Veranstaltungstag geben wird. Wir müssen viiiiel verkaufen, damit wir Lagerplatz für neue Ware freikriegen. Davon sollst du, durch Superrabatte profitieren.
Dieses Mal haben wir nicht nur eine riesige Auswahl an Transformers dabei, sondern auch Actionfiguren von Marvel, DC, MOTU, Star Wars und was ihr sonst so wollt.
Und wir setzten noch einen drauf:
Jeder Einkauf bei uns wird mit einem Rabatt von 10% belohnt! Und wohl gemerkt auf die sowieso herabgesetzten CONS-Spezialpreise!
Aber du musst uns das geheime Kennwort zuflüstern. Sonst geht gar nichts. Merke es dir gut: "METROPLEX".
AF24 Reservierungsservice:
Gerne könnt ihr auch Artikel für die C.O.N.S. reservieren. Die könnt ihr euch dann am Stand stressfrei zu einer beliebigen Zeit abholen und bezahlen. Dazu einfach eine Email mit deinem vollen Namen und deiner Bestellung an cons@actionfiguren24.de schicken. Selbstverständlich gilt auch hier der 10%-Rabatt auf den CONS-Preis, wenn du das Codewort erwähnst.
Roll out, Optimus Prime!
Alle CONS-Infos hier: https://www.ntf-cons.de/home.html

297071133-5498783123516212-1529588909758923518-n

Diskussion: hier!

TeleToys auf der C.O.N.S. XII

Am kommenden Wochenende (Sonntag 7. August 2022) sind wir auf der CONS in Viersen-Dülken: der größten Transformers Fan Convention in Deutschland.
Unser Stand ist 12 Meter groß und natürlich bringen wir alle möglichen Transformers mit, aber auch viele andere (vintage) Figuren . Alles natürlich zu den besten Preisen .
Hier ist ein kleiner Einblick (das ist nicht in unserem Webshop).

295766754-1957096064484276-3063212071340614939-n

Diskussion: hier!


379 Artikel (38 Seiten, 10 Artikel pro Seite)