Montag, 18. Dezember 2017  11:48   
   Google+

Home | News | Info | Forum | Links | Aussteller/Exhibitors | Registration | Location/Travelinfo | Profil | News Feed | NTF-Archive.de
C.O.N.S. X

...bis zur C.O.N.S. X
C.O.N.S.

C.O.N.S. X
C.O.N.S. History
Partner






 

Bernd Bocklage


C.O.N.S. 4 - Der Bericht 2 von Autobot Primes

Autobot Primes: Mein ganz persönlicher C.O.N.S. 2012 Bericht:

Bis auf den ca. 30 minütigen Stau auf der A2 bei Oberhausen war die rund 225 km Anfahrt unproblematisch. Leider habe ich durch die verlorene Zeit die Eröffnung mit Rampage verpasst.
Das wird beim nächsten Besuch sicherlich nicht mehr vorkommen.
Das große Abenteuer „Mein erster Besuch auf einer Transformers Fan Convention“ begann im Eingangsbereich.
Ein sehr freundlicher Tracks begrüßte mich und nahm meine zwei gewonnenen Eintrittskarten für meine Schwester und mich in Empfang. Meine erste Bekanntschaft mit einem ntf-Mitglied. Außerdem wurde man gleich mit einem fetten C.O.N.S. Stempel gebrandmarkt.



Die zweite Kontakt folgte zwei Meter weiter mit der NTF-Hammertante Starfire Magnus. Schräg gegenüber lächelte mich schon 80ER-Toys Besitzer fohlensturm an seinem Verkaufsstand an. Habe mich ihm gleich erst mal vorgestellt, rumgequatscht und seine mitgebrachten Toys bewundert.  Kurz meine reservierte Transformers Figur bewundert und ein weiteres Objekt meiner Begierde meiner Reservierung beigefügt.



Danach ging es weiter in den Nebenraum (wo auch die Essensausgabe war) und prompt lief mir auch schon die Chefin vom Dienst „Lucy“ über den Weg. Shakehands, ein bisschen Smalltalk mit ihr geführt und ein paar Fragen gestellt. Es folgte eine Toys-Besichtigungsrunde in diesem Raum und schon erblickte ich weitere Beute.


                  
Der richtig große Schock kam erst als ich den großen Festsaal betrat. So viele Transformers Toys auf einmal, da ist man als Fan erst mal voll geflasht. Mit großen Stielaugen ging ich auf eine große Toys-Safari. Zwischendurch konnte ich mich immer wieder anderen Mitgliedern vorstellen und tolle Gespräche mit ihnen führen.
Nochmals Danke an: Tracks, Starfire Magnus, fohlensturm, Lucy, Skywarp, Alpha3, nonger, Skylynx, und Philister. Daumhoch




Eines meiner Highlights war das Treffen mit zwei ganz bestimmten ntf-archive.de Mitgliedern. Um den einen zu Lokalisieren half mir Philister und um mit den anderen in Kontakt zu treten gab mir Tracks den richtigen Hinweis. Es handelt sich um die beiden Spezies: Tobimus Prime und Knight Rider.
Nach einigen Gesprächen mit den beiden kann ich nur sagen einfach klasse Typen (das gilt natürlich auch für die anderen, mit denen ich Kontakt hatte). Zwinkernd
Da musste ich natürlich  gleich ein Foto von uns drei machen lassen.



Die Frage die ich mir stelle ist: Welchen Titel soll diese Foto denn bekommen?  gruebel
Die glorreichen Drei
Die drei Damen vom Grill
Die drei Herren von der Tanke
Das Transformers Chaoten Trio
Das Bots/Cons Trio
Die drei Musketiere vom Planeten Cybertron
Würde mich sehr freuen wenn nächstes Jahr (C.O.N.S. 2013) „LimeWire“ auch auf dem Foto mit drauf wäre.  Zwinkernd

Als das Theaterstück von Simon Furman auf der Bühne präsentiert worden ist habe ich mich erst mal richtig erschrocken, als Lucy mit kräftiger lauter Stimme den Megatron zum Besten gab.
Auch sehr interessant zu beobachten, die verschiedenen Wettbewerbe mit ihren zu präsentierenden Darbietungen sowie die ausgestellten Custom Figuren.



Dann gab es auch endlich ein leckeres Mittagsessen und die Möglichkeit sich wieder zu erden (die vielen Eindrücke ein bisschen zu verarbeiten und zu relaxen).
Es folgte nun ein weiteres Highlight der Einkauf meiner Toys, die ich schon ausgespäht hatte und die ich mit funkelnden Augen in meinen Besitz nahm und gleich sicher verstaute.
Danach warteten wir mit Vorfreude auf die erste Tombola...leider am Ende ohne Gewinn...schade  Traurig



Es folgte die Verabschiedung bei Lucy, ihrer besseren Hälfte Skywarp und den anderen Mitgliedern. Die Beute und alles andere wurde im PKW verstaut und los ging die Heimreise mit einem weiteren Zwischenstopp im Ruhrgebiet.

Mein Fazit:
Die 4. Deutsche Transformers Fan Convention war für mich eine grandiose Veranstaltung.  super Daumhoch
Wie hier schon erwähnt wurde finde ich auch, das die C.O.N.S. nun ein richtiges Zuhause gefunden hat. Die Location „Haus Seerose“ passt meiner Meinung nach wie die Faust aufs Auge zur C.O.N.S. Die Räumlichkeiten sind sehr gut aufgeteilt, die Verpflegung (Catering) vom Haus Seerose war gut genauso wie die Parkmöglichkeiten, die zur Verfügung standen.  Daumhoch
Für die nächste C.O.N.S. werde ich mir eine Häkchen Liste machen und die Punkte dann nacheinander abzuarbeiten. Ich, als Neuling wurde auf dieser Veranstaltung mit so vielen Eindrücken regelrecht überflutet, das ich auch einiges vergessen habe was ich noch erledigen wollte.  Ahh
Meiner Schwester hat die C.O.N.S. auch sehr gut gefallen. Im großen Transformers Universum mag sie nur die 3 Blockbuster Movies und ihre Lieblinge sind Bumblebee und der Star auf vier Beinen „Mojo“. Auch bekannt als kleines Kampfschwein der Familie Witwicky. Als er im ersten Movie mit seinem Gipsbein die Leiter hoch zu seinem Penthouse humpelte ...da haben sich bestimmt sehr viele Leute in diesen kleinen Chihuahua verliebt.

Ganz Wichtig:
Besonderen Lob verdient Lucy und ihr Kompetenz–C.O.N.S. Team (Helfer,Organisatoren usw.).  super
Sie haben tolle Arbeit geleistet und sich viel Mühe gegeben.  super
Das Grobe, damit meine ich die Suche nach einem passenden Standort für die C.O.N.S. ist mit der großartigen Location (Haus Seerose) abgeschlossen und erledigt. Nun folgt der Feinschliff von verschiedenen Abläufen/Sachen für die C.O.N.S. 2013 (Wenn es was zu verbessern gibt?).
Mein Vorschlag bei der Tombola, die Nummer des Gewinner Loses nicht nur akustisch, sondern auch optisch zu präsentieren (iPad/Monitor/TV)...nur so eine Idee von mir.  Zwinkernd

Es war alles dabei was das Fanherz erfreut.
–   Musik inkl. Transformers Song
–   Special Guests
–   viele Aussteller mit sehr vielen Toys
–   verschiedene interessante Wettbewerbe
–   viele Mitglieder die man endlich mal Live trifft und mit denen man ein Schwätzchen halten kann
–   leckeres Catering vom Haus Seerose

Zahlreiches erscheinen auf der C.O.N.S. (Mitglieder und Gäste) ist die beste Art und Weise die Arbeit des C.O.N.S. Teams zu würdigen.
Das heißt, jeder von uns weiß wohl wo er/sie am 21.07.2013 sein wird.  Zwinkernd idee
Natürlich auf der 5. Deutschen Transformers Fan Convention in Lobberich.  Daumhoch

Danke, das ihr euch die Zeit genommen habt diesen Beitrag zu lesen...  Daumenhoch

Euer,

Autobot Primes / Andreas

Publiziert am: Sonntag, 29. Juli 2012 (4981 mal gelesen)
Copyright © by C.O.N.S. Die Deutsche Transformers Fan Convention

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]

Powered by NTF-Archive

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt der Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf PragmaMX. C.O.N.S. - Transformers Fan Convention Seite von NTF-Archive.de

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 20.02.2009 - 2017 by C.O.N.S. - Cybertrons Open New Spaceport

C.O.N.S. ist im deutschen Transformers Webring

Animated / AOE / Age of Extinction / Alternity / Armada / Beast Wars / Beast Wars II / Beast Machines / Beast Wars Neo
Binaltech / Bot Shots / Classics / Combiner Wars / Cybertron / DotM / Dark of the Moon / Energon / Galaxy Force / GO / IDW
Generation One / Generation 1 / Generation 2 / Generations / Headmasters / HFTD / Beast Hunters
Hunt for the Decepticons / Kre-o / Machine Wars / Masterforce / Masterpiece / Micron Legend / Prime
Power Core Combiners / RID / Robots in Disguise / ROTF / Revenge of the Fallen / Superlink / Titan Wars
Titans Return / The Movie / Transformers Prime / United / Universe / Victory / War for Cybertron / Zone


Seitenerstellung in 0.0746 Sekunden, mit 11 Datenbank-Abfragen