Freitag, 22. September 2017  08:05   
   Google+

Home | News | Info | Forum | Links | Aussteller/Exhibitors | Registration | Location/Travelinfo | Profil | News Feed | NTF-Archive.de
C.O.N.S. VII

...bis zur C.O.N.S. IX
C.O.N.S.

C.O.N.S. IX
C.O.N.S. History
Partner






 

Bernd Bocklage


Bookmark and Share
C.O.N.S. VI - Der Bericht / C.O.N.S. VI - The Report
 
Geschrieben von Skywarp am Montag, 06. Oktober 2014

C.O.N.S. VI

                                                                                                                                                               C.O.N.S. 2014

- oder Alles was Sie schon immer über Sechs wissen wollten -


Also Sechs im Sinne von dem sechsten Mal. Der sechsten CONS. Sechs Jahren an Wahnsinn grenzender Hingabe. Sechs Veranstaltungen mit stetig gestiegenem Anspruch und Besucherzahl. Sechs Zusammenkünfte von Transformers Fans aus Deutschland, Holland und vielen weiteren Ländern, sowie gefühlten sechs Millionen Euro Umsatz an kleinen, verwandelbaren Plastikrobotern in sechs Jahren. Okay, das mit den Millionen mag möglicherweise etwas übertrieben sein. Aber der Rest?

Gleich mal vorweg für die Statistikfreunde: der Aufwärtstrend bleibt. Er ist zwar etwas abgeschwächt, aber wir haben auch in diesem Jahr wieder einmal einen neuen europäischen Rekord für eine eintägige Transformers Fan Convention aufgestellt, nämlich 538 Besucher. Und ja, obwohl es dem einen oder anderen vielleicht so vorkam, als wären es weniger Besucher als letztes Jahr im Juli gewesen, so waren es doch tatsächlich nach finaler Zählung der gekauften Eintrittskarten fünf Leute mehr. Leider nicht sechs, das hätte irgendwie schön ins Thema gepasst, aber gut, man kann halt nicht alles haben.

Und wie es scheinbar ja irgendwie auch schon zur Tradition geworden ist waren auch in diesem Jahr die Vorzeichen nicht so rosig. Erneut gab es kurzfristige Ausfälle im Orga-Team, außerdem war das Wetter nicht so wirklich toll und bei mir persönlich stand die Teilnahme sogar noch auf der Kippe, da ich gerade eine Woche zuvor mit einer schweren Erkältung im Bett lag. Ich überwand diese zwar rechtzeitig, steckte dafür aber meine Frau an, so dass sie dann dieses Jahr leider nicht mitkommen konnte. Glücklicherweise sprang mein Schwiegervater Karl-Heinz ein, so dass der Transformers-Universe.com Stand auch immer bemannt war. Aber wie gesagt: im Vorfeld sah es teilweise wieder mal alles andere als gut aus. Dafür allerdings lief am Tag selbst alles wie geschmiert. Gut, beim sechsten Mal hat man auch irgendwie langsam den Bogen raus. Da flutscht die Organisation der Contests und Interviews nur so und auch die Besucher kennen sich so schön langsam aus und müssen nicht mehr jeder einzeln instruiert werden, wo die Toiletten sind und was genau dieses exotische deutsche Gericht namens „Currywurst mit Pommes Rot-Weiß“ ist.

Als Stargäste hatten wir dieses Jahr wieder geballte Comic-Kompetenz vor Ort, nämlich Zeichner Andrew Griffith und Kolorist John-Paul Bove von IDW Comics. Zwei sehr sympathische Herren, die den Traum leben vom Fan zum professionellen Mitgestalter der Transformers aufgestiegen zu sein, und sich redlich bemühten sich mit den Einheimischen auch mal in der Landessprache zu unterhalten. Okay, Deutsch ist nicht einfach, aber für das Bemühen gibt’s Extrapunkte. John-Paul und Andrew halfen uns dann auch bei der Auslosung der zahlreichen Tombola-Preise, zusammen mit den CONS Stammgästen Raymond-T und G-Force Customs (dessen richtigen Namen ich mir irgendwann mal merken werde, versprochen). Und wo wir von der Tombola reden, da waren diesmal richtig tolle Preise dabei. Zum Tisch ausklappbare Kühlboxen von Paramount, ein riesiger Masterpiece Grimlock von Actionfiguren24.de und natürlich Comics von Pannini. Eine ganze Menge Comics sogar. Sehr, sehr viele Comics, um genau zu sein. Eine wahre Flut an Comics, könnte man auch sagen. Gefühlte sechstausend Comics, würde ich fast behaupten. Also ziemlich viele auf jeden Fall. Die meisten dieser Tombola-Preise (inklusive vieler, vieler, vieler Comics) durfte glaube ich der kleinste anwesende Transformers Fan abgrasen – oder sagen wir der kleinste Fan der schon auf den eigenen zwei Beinen da war. Besagter Fan war klein, weiblich, blond, süß, in rosa gekleidet und nahm auch beim sechsten Mal noch den langen Weg um die Tische rum und durch die dickste Menschenmenge hindurch, um den gewonnenen Tombola Preis abzuholen. Nur beim Wegtragen der gewonnenen Kühlbox musste dann doch mal jemand größeres mit anpacken, sonst wäre das glaube ich etwas schwierig geworden.

Ja, was bleibt noch zu sagen? Was die vor Ort stattfindenden Contests angeht hatten wir uns ja ein klein wenig verschlankt, dafür aber an Teilnehmer und Qualität erneut zugelegt. Es gab den Cosplay Contest inklusive Modenschau mit diesmal 12 Teilnehmern, souverän gewonnen von Transformers Prime Soundwave. Außerdem hatten wir diesmal vier vor Ort fertiggestellte Custom-Transformer für den Kitbash Contest, wo dann unsere Stargast Jury den glücklichen Sieger ermitteln durfte. Das so viel Kitbashen ordentlich schlaucht ist natürlich selbstredend, somit verzeihen wir auch das eine oder andere Nickerchen vor Ort.

Und im sechsten Absatz dieses Berichts zur sechsten CONS kommen wir damit auch zum sechsten Abschlussfazit. War es eine tolle Veranstaltung? Auf jeden Fall. Anstrengend? Klar. Mit Stolpersteinen? Wie auch sonst. Und am allerwichtigsten: hat es Spaß gemacht? Ein ganz klares Ja. Vielen Dank zum sechsten Mal in Folge an Lucy & Alex, die sich zum sechsten Mal hintereinander voll ins Zeug gelegt haben. Vielen Dank auch an die zahlreichen Helfer vor Ort, die immer eingesprungen sind wenn Not am Mann war. Und wenn wir es jetzt vielleicht auch noch irgendwie schaffen, im nächsten Jahr die Stolpersteine im Vorfeld ordentlich glatt zu bügeln, dann bin ich mir jetzt schon sicher dass die CONS 2015 mal mindestens genauso gut werden wird wie diese Super Sechs hier.

Bis dahin,
euer Phil

Links:
- Hier gibt's die komplette Bildergalerie



                                                                                                                                                                 C.O.N.S. 2014

- or Everything You Ever Wanted to Know About Six -


Yes, that's Six with an 'i', as in sixth time. The sixth CONS. Six years of dedication bordering on madness. Six events with a steady climb in attendance numbers and quality. Six get-togethers of Transformers fans from Germany, the Netherlands, and many other countries, as well as an estimated six million Euros changing hands in return for transforming plastic robots these last six years. Okay, the six million might be pushing it a bit, I admit. The rest of it, though?

To satisfy the statistic freaks first: our upward trend remains intact. It's not as steep as before, but we have still managed to set yet another European attendance record for a one-day Transformers Fan Convention with 538 visitors. And yes, even if some thought that attendance numbers felt a bit less than last year's July event, the final tally of sold tickets revealed that we had five more guests this year than last. Sadly not six more, that would have fitted the theme of this article really nicely, but you can't have everything, I guess.

And as has become tradition for these things - or so it seems - we began with ill omens, just like last year. Again we had people from the organisation team dropping out just days before the event. The weather wasn't that nice, either. And for me personally the question of whether I could attend was far from firmly answered, as I was down with a vicious cold just one week prior. Fortunately I recovered in time. Unfortunately I first managed to pass the bug on to my wife, who was thus unable to attend this year. Thankfully my father-in-law Karl-Heinz was able to substitute for her, making sure that the Transformers-Universe.com booth was always manned. But as I said: quite a few ill omens before the actual event. On the day, though, everything went very smoothly. Okay, this was the sixth time, so you kind of expect people to have gotten a hang of things by now. The organisation of the contests and interviews was nearly flawless and the attendees, too, were mostly familiar with how we did things by now and didn't need to be individually briefed on where the toilets were and what this exotic German cuisine called "Currywurst mit Pommes Rot-Weiß" was all about.

Our special guests this year brought their massiv comic competence with them. Artist Andrew Griffith and colorist John-Paul Bove from IDW comics, two very nice guys, who are living the dream of having graduated from mere Transformers fans to professional shapers of the franchise. Brownie points to both of them for giving their best effort in communicating with the natives in their own language to the best of their abilities. Yes, German is a difficult language, I admit, but they both get an A for effort. John-Paul and Andrew also gave us a hand drawing the raffle numbers to award the many items our sponsors had gifted us with this year. We had a few cool things in the raffle, such as four unfolding coolers from Paramount, a giant Masterpiece Grimlock from Actionfiguren24.de, and then there were quite a few comics from Pannini. We're talking many, many comics here. A huge bucket load of comics, to be precise. I'd go so far as to say there was a deluge of comics. Maybe as much as six thousand comics even, or so it seemed at least as we were handing them out. Suffice to say: a lot of comics. And it seemed that most our raffle prizes this year went to the smallest Transformers fan present, or at least the smallest one capable of walking on her own two legs. Said fan was tiny, female, blonde, cute, and dressed all in pink. And she insisted of always taking the long way around the tables and through the thickest crowd of people, even on her sixth run to the front to collect her prizes. Thankfully someone was on hand to help her as she won one of the big coolers, because that might otherwise have posed a bit of a problem for the little girl.

What else is there to say? We did a bit of streamlining when it came to the contests taking place, but what we lacked in number of contests, we made up in participants. There was our cosplay contest with no less than a dozen participants this year, handily won by Transformers Prime Soundwave. And we also had a live-on-location kitbashing contest with four people managing to finish their custom Transformers figures in time for our jury - made up of our special guests - to decide on the lucky winner. And since this much kitbashing is really hard, we fully understand it if someone needs to take a bit of a nap afterwards, too.

Thus we arrive in our sixth paragraph of this report of the sixth CONS for the sixth conclusion. Was it a great event? It certainly was. Tiring? Yep! With some hardships along the way? How else? And most importantly: was it fun? You bet it was! For the sixth time a hearty thank you to Lucy & Alex, who really came through for all of us the sixth year in a row. Also many thanks to all the people who helped us on the day and were always ready to lend a hand when needed. And maybe, just maybe, if we can just manage to somewhat pave that bumpy road leading up to the event, then I am fully certain that the CONS 2015 will be at least as good as our Super Six here was.

Until then,
Yours Truly, Phil

Links:
- Here we have our complete picture gallery

Diskussion: hier!


C.O.N.S. VI - Der Bericht / C.O.N.S. VI - The Report

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links
Der meistgelesene Artikel zu dem Thema C.O.N.S. VI
Vorige Artikel
Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen:

Powered by NTF-Archive

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt der Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf PragmaMX. C.O.N.S. - Transformers Fan Convention Seite von NTF-Archive.de

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 20.02.2009 - 2017 by C.O.N.S. - Cybertrons Open New Spaceport

C.O.N.S. ist im deutschen Transformers Webring

Animated / AOE / Age of Extinction / Alternity / Armada / Beast Wars / Beast Wars II / Beast Machines / Beast Wars Neo
Binaltech / Bot Shots / Classics / Combiner Wars / Cybertron / DotM / Dark of the Moon / Energon / Galaxy Force / GO / IDW
Generation One / Generation 1 / Generation 2 / Generations / Headmasters / HFTD / Beast Hunters
Hunt for the Decepticons / Kre-o / Machine Wars / Masterforce / Masterpiece / Micron Legend / Prime
Power Core Combiners / RID / Robots in Disguise / ROTF / Revenge of the Fallen / Superlink / Titan Wars
Titans Return / The Movie / Transformers Prime / United / Universe / Victory / War for Cybertron / Zone


Seitenerstellung in 0.0237 Sekunden, mit 11 Datenbank-Abfragen