Dienstag, 16. September 2014  23:25   
   Google+

Home | News | Information | Forum | Links | Aussteller | Registration | Inhalt | Profil | News Feed | NTF-Archive.de
C.O.N.S. VI

...bis zur C.O.N.S. VI
C.O.N.S.

C.O.N.S. VI
C.O.N.S. History
Partner







 


 

 


Bernd Bocklage


C.O.N.S. - Facebook

C.O.N.S. - Die Deutsche Transformers Fan Convention




5 Oktober 2014 

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Transformers Fan Convention

           

5. of October 2014

Starting: 11:00 am ending 6:00 pm

Transformers Fan Convention

Seerosensaal Lobberich
Steeger Straße 38
41334 Nettetal - Lobberich
 

Preisliste / Price-Listing

Kartenvorverkauf

Booking Of Tickets

Standplatz buchen

Stand Order

Händler Anmeldung

Dealer Registration


Kontakt: / Contact:

cons@ntf-archive.de



Privatverkäufer Anmeldung

Fan Dealer Registration


Kontakt: / Contact:

cons@ntf-archive.de


C O N S VI Flyer C O N S VI Flyer English
392762 10150483439457932 717855937 n
Special Guest: Andrew Griffith
IDW Comic Book Artist
1929802 35071020728 5804 n
Special Guest: John-Paul Bove
IDW Writing und Editing

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 183 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Wir werden auf der nächsten C.O.N.S. einen Kitbash Contest anbieten. Dieser wird live auf der C.O.N.S. ausgetragen. Das heißt, alle Teilnehmer werden auf der C.O.N.S. einen Platz zur Verfügung gestellt bekommen, an dem sie live ein Kitbash herstellen können.

Dazu die Regeln:

1. Es gibt keine Themenvorgabe. Es darf alles gebaut werden, was euch einfällt. Es muss aber Transformers bezogen sein.
2. Es gibt keine Größenvorgabe.
3. Ihr müsst eure eigenen Materialien und auch eurer eigenes Werkzeug mitbringen.
4. Ihr müsst um 10,30 Uhr vor Ort sein, damit wir euch an euren Platz führen können.
5. Das Kitbash muss um spätestens 17.00 fertig sein.
6. Einer unserer Special Guests sucht dann aus allen Teilnehmern das für ihn schönste aus und der jenige bekommt einen Preis.

In diesem Thema habt Ihr die Möglichkeit euch anzumelden.
Wir hoffen auf rege Teilnahme.
Das C.O.N.S. Team wünscht viel Spaß am Kitbash Contest und wir freuen uns auf eure Werke auf der C.O.N.S..

Anmeldung, Diskussion und Fragen hier im Forum!


At next year's C.O.N.S. we will hold a Kitbash Contest as well. This will happen live at the C.O.N.S., meaning all participants will be given a place to work at the event where they can then create their kitbash live on location.

Here are the rules:

1. There is no fixed theme. You may build anything you can think of, as long as it's Transformers-related.
2. There is no size restriction.
3. You must bring your own materials, tools, etc. with you.
4. You must be on location at 10:30am, so we can show you your working place.
5. Your kitbash must be finished no later than 5:00pm
6. One of our Special Guests will then select the winner from all finished kitbashes and the winner gets a prize.

You can pre-register to participate in the contest here in this topic. We hope to see lots of participants. The C.O.N.S. team wishes you all lots of fun in the cosplay contest and we're looking forward to seeing your works at C.O.N.S..

Registration, discussion and questions here in our forum!

DSCF2482

Diskussion/Discussion: hier!/here!

Geschrieben von Skywarp am Dienstag, 16. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 172 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute möchten wir euch den neuen Seerosensaal Lobberich vorstellen. Im letzten Jahr bekam der Saal neue Besitzer und die haben den Saal neu gestaltet. Wir haben hier die Bilder für euch. Und dazu haben wir die Speisekarte für unsere C.O.N.S. VI am 5. Oktober 2014 für euch.
In diesem neuen hell strahlenden Saal wird die C.O.N.S. VI bestimmt ein Erfolg und wir freuen uns schon jetzt auf jeden von euch.


Today we like to introduce the new Seerosensaal Lobberich to you. Last year the Hall got a new owner and they have redesigned the Hall. We have here the pictures for you. And we have the menu for our C.O.N.S VI on the 5. of October 2014 for you.
In this new bright room the C.O.N.S. VI is determined as success and we look forward now to each one of you.

2014 09 15 15 13 47 1610779 571970046264640 7623896139253325946 n 1937476 571970226264622 4064613084528883391 n 10313373 571970256264619 6858786545691778814 n 10390033 571970206264624 9026855394137448994 n 10410556 571970146264630 4033838145367664631 n 10458868 571970159597962 4582776718122224359 n 10659425 571970129597965 4178141417477672770 n 10676115 571970102931301 3582806701932946270 n 10686662 571970082931303 3779894375340223892 n 10686748 571970059597972 4798768838607700663 n 10703728 571970182931293 5238506840088440371 n

Diskussion: hier!

Geschrieben von Skywarp am Montag, 15. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 234 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute können wir euch die Tombola Preise zeigen, die uns unser Freund That´s-Cult gespendet hat. Es sind tolle Figuren dabei, über die sich bestimmt jeder Gewinner der Tombola auf der C.O.N.S. VI am 5. Oktober 2014 sehr freut. Wir bedanken uns bei That´s-Cult und freuen uns auf einen großartigen Tag.


Today we can show you the raffle prizes from our friend That´s-Cult. Some great figures, on which each winner can look forward to at the C.O.N.S. VI on the 5. of October 2014. We thank That´s-Cult and look forward to a great day.

DSCN1915

Diskussion/Discussion: hier!/here!

Geschrieben von Skywarp am Montag, 15. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 199 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute präsentieren euch Hasbro Deutschland und NTF-Archive die vorerst letzte Bilder Review. Den Abschluss macht Transformers 4 Age of Extinction Battle Attackers Deluxe Autobot Hound. Er kommt im Botmode in der typischen Transformers 4 Age of Extinction Verpackung. Er ist von der Größe her eine neue Deluxe Klasse, aber durch den Beinamen Battle Attackers weiß man, das er eine einfachere Transformation hat.

Aber ich beschreibe erst einmal den Altmode. Hound ist ein Armee LKW, der durch einige Details gekennzeichnet ist. Diese kann man gut erkennen, weil sie farblich von einander abgehoben sind. Leider gibt es ein kleines Manko. Wenn man Hound von vorn sieht, erkennt man, dass man das Führerhaus nicht ganz zusammen bekommt. Man sieht leider rechts und links von der Scheibe einen Spalt. Das kann daran liegen, dass die Arme von Hand etwas zu Dick und zu lang sind. Sie passen nicht wirklich unter den LKW.

Kommen wir nun zur Transformation. Vom Botmode zum Altmode kommt man, indem man die Waffe nach hinten klappt und am anderen Arme die Hand verstaut. Dann klappt man die Seitenteile nach hinten, so dass sie dann am Rücken zusammen passen. Das Selbe macht man dann mit den Beinen. Man klappt sie nach hinten und steckt sie zusammen. Jetzt zieht man Kopf und Brust auseiander und klappt die Brust nach hinten auf die Ladefläche. Den Kopf dreht man nach vorne und schiebt ihn ins Führerhaus. Das ist auch schon alles. Das knifflige an der Transformation sind die Arme. Sie muss man richtig drehen, damit sie am Ende nicht auf der Erde schleifen.

Zum Botmode kann man sagen, dass er nicht nur steif wirkt, sondern er ist auch steif. Das einzig bewegliche ist der Arm mit der Waffe. Den Arm kann man nach vorn drehen und mit dieser Bewegung kommt die Waffe in eine Schussposition. Leider bleibt der Arm nicht in dieser Stellung. Er befindet sich an einer Feder, die den Arm immer wieder zurück schlägt. Hier hätte man vielleicht eine Befestigung anbringen können, um wenigstens eine kleine Pose zu erreichen. Zur Bemalung kann ich sagen, dass sie sehr gelungen ist. Das Gesicht ist richtig gut, denn sie kommt der Movie Vorlage sehr nahe. Der Bart ist gut heraus gearbeitet und auch der Blick von Hound ist der aus dem Movie. Da man ihn aber leider gar nicht in Pose bringen kann, steht er einfach nur da, wie eine Statue.

Alles in allem kann ich auch hier wieder sagen: Die Figur ist für Kinder sehr gut geeignet für Sammler allerdings nicht wirklich. Hasbro hat hier auch gezeigt, dass sie ihre Vorgabe vereinfachte Figuren heraus zubringen, mit Hound eingehalten haben. Zur Benotung kann ich mich auch nur wieder holen: Für Kinder eine 1, für Sammler eine 3.

Diese Figur wurde von uns wieder verpackt und verschlossen, denn sie wird am 5. Oktober 2014 in der C.O.N.S. Tombola zu gewinnen sein.

Wir bedanken uns bei Hasbro Deutschland für diese tolle Gelegenheit und hoffen auf eine tolle weitere Zusammenarbeit

Dies ist vorerst die letzte Review aus meiner Feder. Ich hoffe doch, das ich euch einen guten Eindruck von einigen Age of Extinction Figuren geben konnte und ich hoffe, ich habe eine gute Arbeit abgegeben. Vielen Dank für eure Meinung und eure Aufmerksamkeit.

DSCN1866 DSCN1867 DSCN1868 DSCN1869 DSCN1870 DSCN1871 DSCN1872 DSCN1873 DSCN1874 DSCN1875 DSCN1876 DSCN1877 DSCN1878 DSCN1879 DSCN1880 DSCN1881 DSCN1882 DSCN1883

Diskussion: hier!

Geschrieben von Skywarp am Donnerstag, 11. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 196 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute können wir euch die Tombola Preise zeigen, die uns unser Sponsor Gerrut Camaro gespendet hat. Es sind tolle Figuren dabei, über die sich bestimmt jeder Gewinner der Tombola auf der C.O.N.S. VI am 5. Oktober 2014 sehr freut.
Wir bedanken uns bei Gerrut Camaro und freuen uns auf einen großartigen Tag.

 


Today we can show you the raffle prizes from our sponsor Gerrut Camaro. Some great figures, on which each winner can look forward to at the C.O.N.S. VI on the 5. of October 2014.
We thank Gerrut Camaro and look forward to a great day.

IMG 7466

Diskussion/Discussion: hier!/here!

Geschrieben von Skywarp am Mittwoch, 10. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 226 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute zeigen wir euch die Bilder Review zum Transformers 4 Age of Extinction Flip and Change Grimlock. Diese Review wird durch Hasbro Deutschland und NTF-Archive präsentiert.

Dieser Grimlock gehört zur Age of Extinction Flip and Change und wie der Name es schon sagt, ist seine Transformation durch ein paar einfach Griffe erledigt, denn in der Figur hilft ein Federmeschanismuss bei der Transformation. Die Figur kommt im Robotermodus in einer typischen Transformers 4 Age of Extinction Verpackung. Und deswegen komme ich hier gleich zur Beschreibung des Botmodus. Grimlock ist von der Größe her mit der alten Voyager Größe zu vergleichen, allerdings ist er ein Stück kleiner. Und er hat auch nicht so viel Masse. Die Figur an sich hat eine gute Bemalung, allerdings lässt die Beweglichkeit zu wünschen übrig. Das einzige was sich ein bisschen bewegen lässt, sind die Unterarme von Grimlock. Sie kann man hoch und runter bewegen. Das ist dann auch schon alles. Alles in allem wirkt der Botmode sehr steif, obwohl er doch gut aussieht. Leider kann man in diesem Mode gut erkennen, dass er auch ein Dino ist.

Und hier komme ich nun zur Transformation. Man nimmt den geteilten Schwanz, dreht beide Teile um 90 Grad nach oben und klappt sie nach hinten zusammen. Dann nimmt man den Oberkörper und drückt ihn nach unten, Dabei sollte man die Beine festhalten. Vorher klappt man die Brustplatte ein wenig nach vorne, sonst bekommt man den Kopf nicht verstaut. Jetzt braucht man nur noch die beiden Hälften des Kopfes zusammen zu fügen. Jetzt bringt man den Schwanz noch in Position und die Vorderpfoten und schon hat man den Dinobot.

Zu diesem Mode kann man sagen, dass er nicht wirklich schön ist, denn wie man auf den Bildern sehen kann, man bekommt den Kopf nicht ganz zusammen. Es bleibt ein Spalt. Von der Seite betrachtet sieht man leider die abstehende Brustplatte. Von einer Beweglichkeit kann man hier leider gar nicht mehr sprechen, denn die bezieht sich hier nur auf die Vorderpfoten.

Das Fazit des Grimlocks ist: es ist eine reine Kinderfigur. Grimlock gehört in die Kategorie Kinderfigur und da passt sie perfekt rein. Für einen Sammler ist die Figur nur etwas, wenn man eine Statue von Grimlock haben möchte. Die Bemalung ist ordentlich und das bringt ihm dann eine Gesamtnote von einer guten 2 ein. Man kann es aber auch so formulieren: Für Kinder eine 1, für Sammler eine 3.

Diese Figur wurde von uns wieder verpackt und verschlossen, denn sie wird am 5. Oktober 2014 in der C.O.N.S. Tombola zu gewinnen sein.

Wir bedanken uns bei Hasbro Deutschland für diese tolle Gelegenheit und hoffen auf eine tolle weitere Zusammenarbeit.

DSCN1884 DSCN1885 DSCN1886 DSCN1887 DSCN1888 DSCN1889 DSCN1890 DSCN1891 DSCN1892 DSCN1893 DSCN1894 DSCN1895 DSCN1896 DSCN1897 DSCN1898 DSCN1899 DSCN1900 DSCN1901

Diskussion: hier!

Geschrieben von Skywarp am Dienstag, 09. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 196 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute haben wir die nächste Figur, die wir für euch im Namen von Hasbro Deutschland und NTF-Archive als Review präsentieren. Dieses mal ist es Transformers 4 Age of Extinction One Step Changer Optimus Prime.

Optimus Prime kommt in der Age of Extinction Verpackung und er ist in seinem Altmode verpackt. Wie der Name One Step Changer schon sagt, bedarf es nur einem Handgriff und man hat den Robotermodus. Man braucht nur über dem Fahrerhaus den Windableiter, dort wo das Autobot Symbol zu sehen ist, leicht nach vorn zu drücken und schon beginnt der Federmechanismus die Transformation. Die Arme werden nach außen gedreht und dadurch dass das Führerhaus nach hinten klappt kommt der Kopf zum Vorschein.

Zum aussehen können wir sagen, das der Atlmode nicht wirklich an einen LKW erinnert. Man sieht hinten die Arme heraus stehen und auch die Füße von Optimus Prime sind zu sehen. Die Bemalung ist für einen Optimus Prime klassisch in Blau – Rot gehalten und er hat Silber-graue Akzente. Im Botmode ist Optimus Prime auch sehr gut zu erkennen. Er trägt seine Battle Maske und die Details sind für diese Größe der Figur sehr gut heraus gearbeitet. Die Größe kann man mit der alten Scout Klasse vergleichen, Optimus Prime ist ein wenig größer.

Dadurch das Hasbro Kind gerechtere Figuren auf den Markt bringen will, ist diese Figur dann doch eher für Kleinkinder. Für Sammler ist dieser Optimus Prime nicht wirklich gedacht. Denn die Beweglichkeit des Roboters beschränkt sich auf einen Hoch und Runter Bewegung der Arme. Alles andere an der Figur ist steif, wie bei einer Statue. Aus diesem Grund bekommt diese Figur zwei Noten: Eine 1 für die Kinder und für Sammler einen 3.

Diese Figur wurde von uns wieder verpackt und verschlossen, denn sie wird am 5. Oktober 2014 in der C.O.N.S. Tombola zu gewinnen sein.

Wir bedanken uns bei Hasbro Deutschland für diese tolle Gelegenheit und hoffen auf eine tolle weitere Zusammenarbeit.

DSCN1847 DSCN1848 DSCN1849 DSCN1850 DSCN1851 DSCN1852 DSCN1853 DSCN1854 DSCN1855 DSCN1856 DSCN1857 DSCN1858 DSCN1859 DSCN1860 DSCN1861 DSCN1862 DSCN1863 DSCN1864

Diskussion: hier!

Geschrieben von Skywarp am Montag, 08. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 106 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI

Achtung wir sind fast voll, es sind nur noch 5 Meter Händler Tische zu vergeben! Wer diese haben möchte meldet euch schnell an bei uns.


Please note we are almost full, there are only 5 meters to forgive dealer tables! Who would like to have this please contact quickly to us.

C O N S VI Flyer C O N S VI Flyer English

Diskussion / Discussion: Hier / Here

Geschrieben von Lucy am Donnerstag, 04. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 224 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute präsentieren wir euch die Review zum Transformers 4 Age of Extinction One Step Changer Grimlock. Dies ist eine Zusammenarbeit von Hasbro Deutschland und NTF-Archive.

Der Transformers 4 Age of Extinction One Step Changer Grimlock kommt in einer klassischen Age of Extinction Verpackung und ist in seinem Altmode verpackt. Um ihn in den Botmode zu bekommen, muss man nur seine Hinterläufe zur Seite wegdrehen. Dies geht am Anfang etwas schwer, aber mit der Zeit sollte es leichter gehen. Durch das auseinander drehen der Pfoten wird ein Mechanismus in Aktion gesetzt, der den Roboter zum Vorschein bringt. Grimlocks Maul wird dann auseinander gebracht, so dass die Füße vom Roboter entstehen. Der Schwanz klappt nach hinten weg, so dass der Kopf von Grimlock erscheint. Das ist dann auch schon alles.

Zur Beweglichkeit können wir sagen, dass es so gut wie keine gibt. Das einzige was man bewegen kann, sind die Arme. Sie kann man allerdings nur nach oben oder unten bewegen. Weder der Kopf, noch die Beine sind beweglich. Es ist quasi eine kleine Statue.

Im Altmode ist es leider nicht möglich den Kopf ganz zusammen zu bekommen. Es bleibt ein kleiner Spalt. Das ist an sich sehr schade, denn der Kopf ist für eine kleine Figur doch sehr gut gemacht. Der Grimlock ist ein kleines bisschen größer wie die Alte Scout Klasse. Dadurch hat er doch sehr gute Details am ganzen Körper. Der Robotermodus ist, wie schon gesagt, eine Statue, die man nur wenig in Position bringen kann. Aber die Bemalung allerdings ist sehr gut. Man kann das Gesicht des Grimlocks sehr gut erkennen.

Die Figur ist eher für Kleinkinder gedacht, die gerade anfangen, ihre Motorik zu begreifen. Hasbro hat es ja angekündigt, dass die Figuren Kind gerechter werden sollen. Mit dieser Figur haben sie geschafft. Die Transformation ist einfach gehalten. Für Sammler ist diese Figur wohl eher nicht geeignet. Aus Kindersicht geben wir der Figur eine 2, aus Sammlerschicht eine 3.

Diese Figur wurde von uns wieder verpackt und verschlossen, denn sie wird am 5. Oktober 2014 in der C.O.N.S. Tombola zu gewinnen sein.

Wir bedanken uns bei Hasbro Deutschland für diese tolle Gelegenheit und hoffen auf eine tolle weitere Zusammenarbeit.

DSCN1829 DSCN1830 DSCN1831 DSCN1832 DSCN1833 DSCN1834 DSCN1835 DSCN1836 DSCN1837 DSCN1838 DSCN1839 DSCN1840 DSCN1841 DSCN1842 DSCN1843 DSCN1844 DSCN1845 DSCN1846

Diskussion: hier!

Geschrieben von Skywarp am Donnerstag, 04. September 2014

Bookmark and Share
mehr... Druckoptimierte Version Kommentare (0) 219 mal gelesen
Thema: C.O.N.S. VI Heute stellen wir euch eine weitere Figur vor, die wir von Hasbro Deutschland zum Zweck einer Review bekommen haben. Diesmal geht es um Generations Legends Bumblebee in der neuen Generations Verpackung die mit der Age of Extinction zusammen läuft.

Bumblebee ist eine Neuerscheinung des Reveal the Shield Legends Gold Bumblebee, der vor einigen Jahren erschienen ist. Allerdings ist hier zu sagen, dass der neue Bumblebee eine andere Farbe hat. Wie bei der RtS Version der Name schon sagt, ist er in Gold. Die Neuerscheinung ist in Gelb mit roten Streifen und einigen schwarzen Akzenten. Das ist auch schon der einzige Unterschied, der fest zustellen ist. Was wir hier noch anmerken möchten ist, das das Autobot ogo auf der Brust ein einfaches Zeichen ist, welches aufgemalt wurde. Auf der Verpackung des neuen Bumblebees allerdings ist die Beschreibung des Logos, was man durch Berührung sichtbar machen kann. Dieses Logo war damals auf dem RtS Bumblebee.

Zur Transformation kann man sagen, dass sie die Gleiche ist, wie damals. Der im G1 Style gehaltene Bumblebee wird durch das zur Seite ziehen der Türen im Altmode auseinander gebracht. Dann dreht man die ganze Partie nach hinten und schon wird der Kopf sichtbar. Jetzt dreht man die Arme nach vorn in Position und der obere Teil ist fertig. Jetzt werden die Beine noch auseinander gezogen ( Sie werden durch einen keinen Pin zusammen gehalten ) und nun die Füße nach vorne drehen und in Position bringen. Nun ist der Generations Legends Bumblebee im Robotermodus fertig.

Zur Bemalung kann man sagen, dass sie akkurat ist und man auch im Gesicht gute Details erkennen kann. Die Beweglichkeit ist für eine Legends Figur entsprechend. Die Arme lassen sich nach oben und unten drehen, die Beine kann man an der Hüfte komplett drehen.

Wir geben dieser Figur eine 2 und können sie guten Gewissens weiter empfehlen. Für einen G1 Liebhaber als Sammlerstück, aber auch für jeden Bumblebee Fan oder für jedes Kind ist dieser Generations Legends Bumblebee sehr gut geeignet.

Diese Figur wurde von uns wieder verpackt und verschlossen, denn sie wird am 5. Oktober 2014 in der C.O.N.S. Tombola zu gewinnen sein.

Wir bedanken uns bei Hasbro Deutschland für diese tolle Gelegenheit und hoffen auf eine tolle weitere Zusammenarbeit.

DSCN1811 DSCN1812 DSCN1813 DSCN1814 DSCN1815 DSCN1816 DSCN1817 DSCN1818 DSCN1819 DSCN1820 DSCN1821 DSCN1822 DSCN1823 DSCN1824 DSCN1825 DSCN1826 DSCN1827 DSCN1828

Diskussion: hier!

Geschrieben von Skywarp am Mittwoch, 03. September 2014


190 Artikel (19 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Powered by NTF-Archive

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2009 - 2013 by C.O.N.S.

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 1.12.3 Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2001 - 2013 by New Transformers Archive

C.O.N.S. ist im deutschen Transformers Webring

C.O.N.S.

Promote Your Page Too


Seitenerstellung in 0.1141 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen